• Sichtschutz - Zäune

    Sichtschutz - Zäune


Sichtschutz, Zaun und Zäune aus Mersch

Variable Garten- und Sichtschutzzäune von HFM

Gartenzäune und Sichtschutzelemente dienen nicht nur der Grundstücksabgrenzung sondern erfüllen heutzutage auch höchste ästhetische Ansprüche. Bei HFM in Mersch´- Region Luxemburg - führen wir ein breit gefächertes Sortiment an Garten- und Sichtschutzzäunen.

Ein Gartenzaun wird gern als bewusstes Element der Gartengestaltung genutzt. Bei HFM wählen Sie aus verschiedenen Zaunsystemen oder kombinieren Einzelelemente und Tor variabel miteinander. Unsere Gartenzäune bieten wir in verschiedenen Systemhöhen an.

Unser Angebot für Sie bei HFM:

  • verschiedene Zaunsysteme oder kombiniervare Einzelelemente und Tore
  • verschiedene Systemhöhen
  • Gartenzaun und Gartenzäune aus Holz
  • Sichtschutzzäune - variable Sichtschutzelemente
  • Qualitätszäune aus Holz sowie witterungsbeständige, langlebige Zäune aus WPC
  • pflegeleichte Kunststoffzäune

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Zäune in verschiedenen Designs, Farben und Systemhöhen erhältlich
  • Variabel kombinierbare Zaun- und Sichtschutzelemente
  • Ästhetisch ansprechende Zäune aus hochwertigen Materialien
  • Sichtschutzzäune bieten optimalen Sicht- und Windschutz
  • Lieferung und Montage / Aufbau im Raum Mersch.
Cubus mitte offen
Cubus oben offen
Eclipses Lasure


Das HFM-Zubehör - Für den Bereich Garten, Terrasse:

Das HFM-Angebot für Zubehör im Bereich Garten und Terrasse:

  • Eines der umfangreichsten Zubehörsortimente für die Regionen Mersch und Luxemburg
  • Terrassenzubehör, Pflegemittel
  • Schrauben für Terrassenbau, Gartenbau, Spielgeräte
  • Farben, Lasuren, Holzpflegemittel
  • Holzschutz, Holz-Winterschutz, Holzpolitur
  • Schrauben, Nägel, Befestigung für Garten und Outdoor

HFM - erfüllen Sie sich Ihren Traum im Garten von besonderer Art. Solide und vielfältige Hölzer sind die optimale Grundlage für eine individuelle Gartenlandschaft.

HFM ist Ihr Spezialist, wenn es um Terrassendielen und Holzdecks geht! Traumgarten-Kinderspielgeräte aus Holz geben der Fantasie Ihrer Kinder Freiraum. Hier hat Ihr Kind zusammen mit seinen Freunden garantiert immer einen Platz zum Spielen, Rutschen, Klettern und Entdecken.

Bei HFM in der Region Mersch und Luxemburg,  führen wir ein breit gefächertes Sortiment an Gartenhäusers, Carports, Sonnensegel, Zaun und Sichtschutzzäunen.

Besuchen Sie unsere Ausstellung in Mersch und überzeugen Sie sich selbst.


Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Qualitäts-Terrassendielen aus verschiedenen Hölzern
  • Persönliche Beratung und fachgerechte Montage
  • Zäune in verschiedenen Designs, Farben und Systemhöhen erhältlich
  • Variabel kombinierbare Zaun- und Sichtschutzelemente
  • Ästhetisch ansprechende Zäune aus hochwertigen Materialien
  • Sichtschutzzäune bieten optimalen Sicht- und Windschutz
  • Multifunktionelle, ästhetisch ansprechende Gartenhäuser und Pavillons
  • Gartenhäuser, Pavillons und Carports individuell in Größe und Ausführung anpassbar
  • Carports bieten optimalen Schutz des Autos vor Witterungseinflüssen und Korrosion
  • Meist günstigere Versicherungskonditionen bei Unterbringung des Autos unter einem Carport
  • Hochwertige, stabile und sichere Kinderspielgeräte aus Holz
  • Bausatz komplett mit Aufbau-Anleitung und allem Zubehör
  • HFM bietet Ihnen eine große Vielfalt an Holzterrassen, Sichtschutz, Zäune, Gartenhäuser, Kinderspielgeräten, Markisen und Sonnensegel
  • HFM - Ihr Kompetenter Ansprechpartner in den Regionen Mersch und Luxemburg

Terrassendielen, Spielgeräte, Garten, Sichtschutz

Umbrosa Paraflex - Sonnenschirme, Schattenspender, Gartenschirme

Sonnenschirme, Schirme, Sonnenschutz, Terrassenschutz, farbige Sonnenschirme, Schirmständer, Sonnenschirmständer

HFM - Ratgeber aus unserer Gartenwelt

Die Experten für Holzkonstruktionen und Holzschutz im Außenbereich

Wasser ist der größte Feind des Holzes. Wo immer es geht sollte Holz im Außenbereich davor geschützt werden. Die alte Zimmermannsregel: "Der beste Holzschutz ist der konstruktive Holzschutz", gilt gerade da. Die Lebensdauer von Holz im Außenbereich verkürzt sich extrem, wenn Holz nicht vor Feuchtigkeit geschützt wird, denn feuchtes Holz ist stark anfällig gegen Pilze und Insekten.

In Mersch beim Profi Hoffmann Frères S.à r.l. et Cie s.e.c.s. rät man: "Baulich-konstruktive Holzschutzmaßnahmen sind dem chemischen Holzschutz vorzuziehen." Dies schlägt sich auch im Text der Aktualisierung zur Holzbaunorm DIN 68800 nieder. "Die Neufassung der DIN-Vorschrift verpflichtet die Verarbeiter sogar dazu, dass bauliche Maßnahmen immer im Vordergrund stehen sollten", so Herr Pete Hoffmann weiter. Die Notwendigkeit von chemischen Holzschutzmitteln rückt so mehr und mehr in den Hintergrund und wird auf das Notwendigste beschränkt.

Was können Sie also tun?

Herr Pete Hoffmann vom Hoffmann Frères S.à r.l. et Cie s.e.c.s. in Mersch rät: "Die Konstruktion ist immer so zu wählen, dass das Wasser nach Möglichkeit vollständig ablaufen kann."
"Feuchte oder durchfeuchtete Bauteile müssen vollständig abtrocknen können", fügt Herr Pete Hoffmann aus ‚Mersch hinzu. Ganz wichtig, weiß man bei Hoffmann Frères S.à r.l. et Cie s.e.c.s., ist es: „Direkte Berührungsflächen zwischen Holz (allgemein zwischen kapillarporösen Baustoffen) und solchen, in denen Kapillarwasser vorhanden ist (z.B. Erdreich, Beton, Mauerwerk) zu vermeiden!"


Der Profi aus Mersch empfiehlt: "Als Trennung können z.B. Dachpappen verwendet werden (z.B. Holzbalkenauflager im Außenbereich). Dachüberstände, ausreichender Spritzwasserschutz durch einen Mindestabstand der Hölzer zum Boden oder eine funktionierende Hinterlüftung der Fassade sind typische Beispiele für den konstruktiven Holzschutz."

Eine weitere Lösung vom Fachmann Hoffmann Frères S.à r.l. et Cie s.e.c.s. aus Mersch: "Um beispielsweise den Kontakt zum Erdreich zu verhindern, können Sie H-Anker oder Bodenhülsen verwenden. -  Wir beraten Sie gerne", so Herr Pete Hoffmann.
Als Fachmann im Gartenbereich wird bei Hoffmann Frères S.à r.l. et Cie s.e.c.s. in Mersch stets darauf hingewiesen: "Besonders zu schützen sind vor allem Schnitte quer zur Faserrichtung, die so genannten Hirnholzteile." Da an diesen Stellen die Holzfasern angeschnitten sind, kann hier das Wasser über die offenen Kapillaren besonders weit in das Holz eindringen. Der Fachmann Herr Pete Hoffmann für die Region Mersch, Luxemburg, Diekirch empfiehlt hier zum Beispiel die Verwendung von Pfostenkappen. Zu berücksichtigen sind zudem die natürlichen Verformungsvorgänge der Holzwerkstoffe infolge von Temperatur- und Feuchtigkeitseinwirkungen. Dadurch entstehende Risse im Holz sollten ebenfalls verhindert bzw. abgedeckt werden. Die Feuchte des Holzes sollte möglichst immer der Feuchte im eingebauten Zustand entsprechen um unnötiges Quellen und Schwinden zu verhindern. Nur dort, wo es unbedingt notwendig ist (zum Beispiel im Schwellenbereich oder bei Terrasse) sollte chemischer Holzschutz verwendet werden.

Neben dem Schutz des Holzes, zum Beispiel Ihrer Terrasse vor Bewitterung, müssen Hölzer gegen Pilze und Insekten geschützt werden. Sinnvoll ist hier die Verwendung von Hölzern, die auf Grund ihrer natürlichen Inhaltsstoffe gegen Pilze und Insekten weitgehend resistent sind. In Mitteleuropa ist das zum Beispiel Robinie und bedingt Lärche und Eiche.

Wenn es um den Schutz Ihrer Terrasse, Zaun, Sichtschutz oder Gartenmöbel geht, kommen Sie zu Hoffmann Frères S.à r.l. et Cie s.e.c.s. in Mersch, Ihrem Fachmann für Holz im Garten für die Mersch, Luxemburg, Diekirch.

Wir beraten Sie gern, stets freundlich und kompetent zu Ihrem aktuellen Projekt!